Metabo KGS 216 M Kappsäge

Metabo KGS 216 M Kappsäge

Metabo KGS 216 M Kappsäge
95

Bewertung der Käufer

10/10

    Vorteile

    • Kompaktes Leichtgewicht
    • Laser zur exakten Anzeige der Schnittlinie
    • Stufenlos ausziehbare Tischverbreiterungen
    • infacher Sägeblattwechsel durch Spindelarretierung

    Platz zwei der Rangliste von Amazon bekleidet die Metabo Kappsäge KGS 216 M, die mit ihren kompakten 13,5 Kilogramm auch für den Transport mit einer Hand geeignet ist. Sie bietet einige hilfreiche Funktionen und erbringt eine gute Arbeitsleistung.

    Metabo KGS 216 M Kappsäge

    Metabo KGS 216 M Kappsaege TestZur Ausstattung der Maschine gehören ein praktischer Laser zur exakten Anzeige der Schnittlinie, eine stufenlos ausziehbare Tischverbreiterung sowie eine Sägekopfsicherung und Kabelaufwicklung. Des Weiteren verfügt die Kappsäge über eine integrierte Schnitttiefenregulierung, sowie hohe Anschläge, die seitlich verschiebbar sind, für ein sicheres Schneiden.

    Die gängigen Winkel können schnell und präzise über Rastpunkte eingestellt werden. Viele weitere Funktionen erleichtern die einzelnen Arbeitsschritte, wie beispielsweise eine Zugfunktion, die das Arbeiten mit breiten Werkstücken ermöglicht.

    Die Metabo Kappsäge KGS 216 M bietet eine Leerlaufdrehzahl von 5000/min. Unter Nennlast bietet die Maschine immer noch eine Drehzahl von 3756/min und eine Schnittgeschwindigkeit von 42 m/s. Mit dieser Leistung kommt sie durch fast jedes Material. Die Schnittbreite wird bei 90 Grad mit maximal 305 mm und einer Schnitttiefe von 65 mm.

    Technische Daten der Metabo KGS 216 M Kappsäge

    Gewicht13,5 kg
    Max. Schnittgeschwindigkeit57 m/s
    Wechselstrommotor230V -50 Hz
    Leerlaufdrehzahl5000 /min
    Sägeblatt216 x 30 mm
    Max. Schnittbreite 90°/45°305 / 205 mm
    Max. Schnitttiefe 90°/45°65 / 36 mm

    Metabo KGS 216 M Kappsaege im TestBei 45 Grad werden die Schnittbreite mit maximal 205 mm und die Schnitttiefe mit 36 mm angegeben. Darüber hinaus werden die Werte bei geraden Schnitten und einer Winkeleinstellung von 90°/90° mit 305 mm x 65 mm angegeben.

    Die Angaben bei einer Doppelgehrung 45°/45° sind die Werte mit 205 mm X 36 mm angegeben. Das Kappsägeblatt kann, dank der Spindelarretierung, problemlos gewechselt werden. Dazu muss die Pendelschutzhaube nicht abmontiert werden.

    Fazit der Kappsäge aus dem Hause Metabo

    Die Metabo Kappsäge KGS 216 M überzeugt mit einer Vielzahl an nützlichen Funktionen, mit der die Maschine ausgestattet ist. Bei den Kunden hat die Säge besonders mit ihrer Zugfunktion gepunktet, da durch diese Funktion das Arbeiten auch mit breiten Werkstücken ermöglicht wird.

    Kritik gab es für den Laser, der von der Mehrheit der Kunden als zu schwach erachtet wurde und für das Fehlen eines Softstarts. Dagegen punktete die Säge mit der stufenlos ausziehbaren Tischverbreiterung, dem einfachen Sägeblattwechsel. Die Mehrheit der Kunden würde die Kappsäge wieder kaufen und hat sie weiterempfohlen.

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
    Loading...
    Metabo KGS 216 M Kappsäge
    • Kompaktes Leichtgewicht, auch für den einhändigen...
    • Schnelle und präzise Einstellung gängiger Winkel über...

    Letzte Preisaktualisierung am 18.11.2017 um 20:18 Uhr / Preis kann jetzt höher sein

    Das könnte Dich auch interessieren